Zum Erstaunen der Zuschauer, drehte SF den Hahn ab, kaum war die Siegerin Katharina gekürt. Keine freudigen Gesichter, keine Emotionen, nada, nix. Naja, vielleicht werden hier ja eifrig Gebührengelder gespart, die uns Zuschauern an anderer Stelle zu Gute kommen. Wer weiss das schon.
Eine Facebook-Fan-Seite hat sie natürlich auch, und zwar hier.

SF liefert die Emotionen im Netz nach:

mg31.03.2009-17.32

Einfach auf’s Bild klicken. (Bild: SF)