Zwei gegen Zwei
In Stuttgart stehen heute immer vier Leute auf der Bühne. Ein Duo kommt weiter, für das andere ist der Weg hier zu Ende oder sie müssen auf eine spätere Entscheidung warten. Vocal Coach Kate Hall: „Hier geht es darum, sich zu entwickeln, in ganz kurzer Zeit.“ Ein Lied und eine Choreografie werden eingeübt und dann vor der Jury und dem Publikum vorgetragen. Mit dabei ist auch Giovanni (Brosis), diesmal als Moderator der Show. Esra, die ursprünglich bereits raus war, bekommt eine neue Chance, da eine andere Frau krank ist.

Erschwerte Bedingungen
Leo (19) singt mit Dagmara (23) gegen Melina und Daniel. Melina kann das Gesagte nicht umsetzen, so dass Detlev die Arbeit an der Choreo mit dieser Gruppe erstmal unterbricht: „Melina reisst Daniel in die Tiefe. Die Gier nach Erfolg ist bei Daniel grösser. Leo ist ein Brasilianer ohne Rhythmusgefühl.“ Dagmara: „Langsam reichts mir!“ Vor dem Publikum und der Jury performen die Vier „Love, Sex, Magic“ und Detlev erlöst Leo endlich: „Man kommt an Leo und Dagmara so nicht vorbei, ihr fliegt nach Las Vegas!“ Ganz am Schluss meint Detlev dann doch zu Daniel: „Daniel, auch du hast es leider nicht geschafft, auch wenn du es nicht geschafft hast, glauben wir an dich und du fliegst nach Las Vegas.“

Mit dabei
Danny und Marc (Casting Stuttgart), Leo und Dagmara, Daniel. Maik und Aytuk, Elif und Agi, Damien, Burim und Niklas, Jana (20) und Harry (18), Juli und Esra, Sarah und Victoria, Irma und Valentina, das Trio Sandra, Manu (22) und Sonja (18). Da Sonja aber verzichtet, weil ihr das Abi wichtiger ist, bekommt Elena (16) das letzte Ticket.

Kommentar: Die Freude ist gross bei den heutigen Gewinnern, aber deine Freundin/ dein Freund ist primär deine Konkurrenz und das Ausscheidungsverfahren wird wie immer gnadenlos sein. Wie sagte Detlev zu Elif (16): „Sag Dank und sei demütig für die Chance.“

Wir sehen uns in Las Vegas: Pro 7: Donnerstag, 24. September 2009, 20:15 Uhr