Mitmachen können alle
Seit Montag, den 14. Dezember läuft auf SF 2 die grosse Spendenaktion gegen Malaria: Jeder Rappen zählt! Nähere Infos erfahrt ihr auf www.jrz.ch. Alle 30 Sekunden stirbt ein Kind an Malaria. Jedes Jahr sterben eine Million Menschen an Malaria. Deshalb zählt jeder Rappen. Am dritten Tag in der Glas-Box haben sich die drei JRZ-Moderatoren Nik Hartmann, Mario Torriani und Judith Wernli mit dem neuen Zuhause angefreundet. Sie schwärmen vom tollen Publikum und finden vor lauter Aufregung kaum Schlaf. Zu hören ist die Aktion als 24-Stunden-Live-Stream auf DRS 3.

Der aktuelle Spendenstand von heute 07.12 Uhr beträgt 702’196.75 Franken (Dienstag, 16:45 Uhr: 542’047.30 CHF)

Unterstützen könnt ihr die Aktion:
– Gratis Spendentelefon: 0800 87 07 07
– Per SMS: 150 Zeichen an 377 für Fr. 2.50/ SMS, davon gehen mindestens Fr. 2.- an „Jeder
Rappen zählt!“
– Spendenkonto Glückskette: 10-15000-6
– Wünsche dir einen Song, ab Fr. 10.- bist du dabei
– Internetauktionen

Heute Nachmittag wird unsere Bundesrätin Eveline Widmer- Schlumpf in der Glasbox sein, zurzeit läuft das Kopfhörer- Konzert mit Marit Larsen. Zuhören kann, wer einen Kopfhörer für Fr. 20.- mietet und sie singt in der Glasbox.

Spenden könnt ihr auch direkt in den Briefkasten, der sich in der Glasbox am Bundesplatz in Bern befindet. Dabei werdet ihr gefilmt und erscheint im Fernsehen auf SF 2.

Wann Leo und Vanessa auftauchen werden, wurde bisher nicht verraten, wir wissen nur soviel, heute Nachmittag. Heute Abend werden dann Baschi und Wurzel 5 in der Glasbox zu Besuch sein. Viel Spass bei eurer persönlichen Spendenaktion!
YouTube Preview Image

Das Interview mit Leo und Vanessa gibt es hier. Da könnt ihr auch hören was Marit Larsen über und zu Leo gesagt hat.

Update zu „Some And Any“: Gemäss Blick-Online vom 17.12.09 tun sich Leo und Vanessa im Februar und März 2010 als «Some & Any» mit einer anderen Castingshow-Entdeckung zusammen: US-Star Kelly Clarkson, die 2002 die erste Staffel von «American Idol» gewann, wird mit dem Duo in Köln, München, Neu-Isenburg und Hamburg auftreten.

Update „Jeder Rappen zählt!“:
– Mittwoch, 22:14 Uhr, Kontostand: 1’226’536 Franken
– Donnerstag, 03:00 Uhr Halbzeit von „Jeder Rappen zählt!“
– Donnerstag, 07:12 Uhr, Kontostand: 1’402’245.05 Franken
– Donnerstagmittag: Bisher rund 12’000 Musikwünsche
– Donnerstagmittag: 23’000 Fans auf Facebook
– Donnerstag, 16:36 Uhr, Kontostand: 1’859’824 Franken
– Und durch den Briefkasten der Glasbox kamen bereits 230’000 Franken!
– Donnerstag, 22:20 Uhr, Aeschbacher Live auf SF 1 aus der Glasbox mit der Person, die über 15’000 Franken gespendet hat, um bei Aeschbacher auf dem Stuhl zu sitzen
– Donnerstag, 23:00 Uhr, Kontostand: 2’111’418 Franken

Wir haben die dritte Million geschafft!
– Freitag, Kopfhörer- Konzert mit Sunrise Avenue
– Freitag, 19:00 Uhr, Kontostand: 3’056’272 Franken
– Samstag, 07:15 Uhr, Kontostand: 3′416′853 Franken

Die vierte Million!
– Samstag, 16:45 Uhr, Kontostand: 4’463’045 Franken
– Samstag, 18:12 Uhr, Gesamtbetrag von der Swisscom: 539’618 Franken

Die fünfte Million!
– Samstag, 18:12 Uhr, Kontostand: 5’002’663 Franken

Am Schluss sind es über sieben Millionen!
– Samstag, 22:20 Uhr, Kontostand: 7’019’284 Franken, Judith Wernli, Nik Hartman und Mario Torriani werden von Susanne Kunz aus der Glasbox geholt und erhalten als erste feste Nahrung einen Grittibänzen.