Die Neuerungen
Drei Neuerungen kündet Moderatorin Doris Golpashin an:

  1. es entscheidet nur mehr das Publikum, wer weiterkommt
  2. Sido sitzt ab sofort als Publikumsvertreter bei der Jury
  3. die Einführung von Gruppensongs

Mühelos weiter kam Daniela Marx mit Satellite, geschrieben und komponiert von Coach Julie Frost:
YouTube Preview Image

Kann das gut gehen? Ein Song, der bereits 117 Mal gecovert wurde? Es kann und wie!
Katharina Aigner mit Hallelujah von Leonard Cohen
YouTube Preview Image

Die Entscheidung
Letzte Woche flog Sabrina raus. Dieses Mal stand Sara Nardelli zum zweiten Mal am Schluss noch da, diesmal neben Silvija Bogojevic. Sido war der Meinung, dass Silvija, diejenige sein müsste, die aufsteigen werde. „Da stehen gerade zwei Welten neben einander“, meinte der Rapper. Das Publikumvoting hat für Sara entschieden. Silvija, die eine tolle Performance gezeigt hat, musste gehen.
Silvija mit Sk8er Boi von Avril Lavigne
YouTube Preview Image
Sara Nardelli: „Wenn du unten stehst und die wenigsten Stimmen bekommst, ist es scheisse.“
Sara singt: „In meinem Leben“ von Nena
YouTube Preview Image
Ob die Einspielung vor ihrem Auftritt schuld an zu wenigen Publikumsstimmen war oder Sido, der durchgehend gegen die 20-jährige Stimmung gemacht hat, kann sie nicht beantworten. „Möglich ist beides. Ich weiss auch nicht, was Sido gegen mich hat,“ zeigt sich Sara ratlos. „Ich schau einfach von Woche zu Woche. Ich konzentriere mich auf mein neues Lied und dann sehen wir, wie’s weitergeht.“ Recht hat sie! Gewinnen wird aber eh nur eine oder einer und vorher gibt es noch acht schmerzliche Abschiede.

Die nächsten Coaches
Brix: Der Produzent, Songschreiber und DJ weiss, wie der Musikbusiness-Hase läuft. Von seiner Erfahrung durften bereits Musikgrössen wie Silbermond, Lena Meyer-Landrut oder Jennifer Rush höchst erfolgreich profitieren.
Katrina: Mit ihr steht den neun verbliebenen HELDEN eine weitere internationale Musikgrösse zur Verfügung. 1985 gelang der Amerikanerin mit der Band Katrina and the Waves der Durchbruch mit dem Song „Walking on Sunshine“. 1997 gewann sie für das Vereinigte Königreich den Eurovision Song Contest mit „Love Shine a Light“.

Alle Videos und die News gibt es auf
www.heldenvonmorgen.orf.at

Am Freitag, 26.11., 20:15 Uhr auf ORF 1 kommt die Fortsetzung.