Die Beste gewinnt
Im Finale setzte sich Katrin gegen Yonca, Pascaline und Esra durch. Sie sang klar am Besten. Bereits heute erscheint die erste Single von LaVive: No Time For Sleeping

Monrose

Der Start von LaVive ist auch das Ende von Monrose. Vor einer Woche veröffentlichten Monrose mit „Breathe You In“ die dritte Single aus ihrem aktuellen Album „Ladylike“. Es ist die insgesamt elfte Single seit Gründung der Band vor fast genau vier Jahren – und nach den kraftvollen Uptempo-Nummern „Like A Lady“ und „This Is Me“ die erste Balladen-Veröffentlichung vom Album „Ladylike“. Gleichzeitig ist es auch die letzte Single von Deutschlands erfolgreichster Girlband, denn bei der Pressekonferenz zu „The Dome“ verkündeten Bahar, Senna und Mandy, nach vier erfolgreichen Jahren künftig eigene Wege gehen zu wollen.

YouTube Preview Image

Passend dazu ist das Musikvideo zu „Breathe You In“ ein emotionaler Rückblick auf die gemeinsamen Jahre als Monrose. (www.monrose.de)

YouTube Preview Image


Kommentar

Die Ausgangslage war gut für Katrin. Gestern wagte ich keine Prognose, denn das Zuschauervoting ist unberechenbar. Katrin strahlte gestern eine unheimliche Ruhe aus, sie sang auf den Punkt genau und überzeugte sowohl die Jury als auch die Zuschauer. Einziger Wermutstropfen ist ihr lädiertes Knie. Jetzt, wo es doch von 0 auf 100 mit der Karriere losgeht, sind das nicht optimale Voraussetzungen. Katrin ist eine starke Frau. Sie hat sich nichts anmerken lassen, aber wird das auf Dauer gutgehen?

TV- Tipp: The Dome 56, aus Düsseldorf, Samstag, 18. Dezember 2010, 16:55 Uhr, RTL 2, im 2011 vielleicht wieder mit Christina Stürmer, die schon 11 (!) Mal dabei war (Abstimmung läuft).