DSDS informiert auf Facebook
„Eilmeldung: Nina Richel ist raus!
Das wars! Nina Richel muss „Deutschland sucht den Superstar“ verlassen. Soeben ist die Entscheidung gefallen. Nach dem Stress der letzten Woche und den Kreislaufproblemen am Wochenende, welche zu zwei Zusammenbrüchen vor und nach der Entscheidungsshow führten, musste Nina sich einem psychologischen Test unterziehen. Der Psychologe kam zu dem Entschluss, dass man weitere Komplikationen bei der weiteren Teilnahme an der Casting-Show nicht ausschließen könne.
Ninas Eltern, die Kandidatin selbst und RTL zogen darauf hin die Konsequenz, dass jetzt und hier Schluss für die siebzehnjährige DSDS-Kandidatin sei.

RTL äußerte sich folgendermaßen dazu:
DSDS soll Spaß machen und die Gesundheit muss vor der Karriere stehen. Somit kann Nina nicht weiter an der Show teilhaben. Nina ist dem Druck einfach nicht mehr gewachsen. Die Streitigkeiten mit Anna-Carina trugen sicher einen weiteren Teil dazu bei, dass Nina jetzt nicht mehr weitermachen kann. Wer für Nina nachrücken wird, erfahren wir heute Abend ab 18 Uhr auf RTL. Potentielle Kandidaten sind Marvin und Sarah, die in den beiden Shows zuvor ausgeschieden waren.“ (Quelle: DSDS-Facebook, 13:45 Uhr)

Wer ersetzt Nina?
Marvin oder Sarah als Ersatz von Nina widerspricht meinem Update von der gestrigen Recherche, bei der sich die Schweizer Illustrierte ganz klar darauf berief, eine Frau ersetze eine Frau, und auch den ersten Äusserungen von Sarah Engels selbst. Später hat Sarah sich dann auch zurückhaltender auf Facebook geäussert, sie wurde vermutlich zurückgepfiffen, sie meinte, wir sollten auf die offizielle Stellungnahme von RTL warten. Da bleibt uns auch nichts anderes übrig.

Noch im DSDS- Rennen sind die folgenden Kandidaten:
Anna-Carina Woitschack
Ardian Bujupi
Marco Angelini
Norman Langen
Pietro Lombardi
Sebastian Wurth
Zazou Mall

Update:
14:45 Uhr, die Schweizer Illustrierte hat angeblich schon mit RTL gesprochen und weiss, dass Sarah Engels am Samstag wieder in die DSDS- WG einzieht.