Sei dein Star!
Vier von den acht Finalisten sind in den beiden ersten Shows gewählt worden. Am Mittwoch wurde wieder gedoublet. Nach Elvis Presley und Sarah Connor bekamen die früheren Champs nochmals eine Chance, denn die Jury vergab die letzten zwei Plätze. Michelle, Alessandra Pocher und Maarten Steinkamp wählten Thomas Anders und Justin Bieber. Hier könnt ihr die ganze letzte Show ansehen. Die funkelnden „Kiss“ aus Bayern und die verrückte Lady Gaga sind garantiert einen Blick wert. Leider findet sich nur ein ganz schlechtes Video von Justin Bieber auf YouTube, offenbar sind alle Videos gesperrt.

Auf diesem offiziellen Video seht ihr einige Teilnehmer:
YouTube Preview Image

Die Finalteilnehmer von “My Name Is” vom nächsten Mittwoch:

Mario Nowack (28) als Robbie Williams-Doppelgänger (Erwachsene)
Sandro (12) als Freddie Mercury-Doppelgänger (Kinder)
Marcus (46) als Udo Lindenberg-Double (Erwachsene)
Jacqueline (8) als Beyoncé-Doppelgängerin (Kinder)
Pia (20) als Sarah Connor (Erwachsene)
Kevin (15) als Elvis Presley (Kinder)
Thod (37) als Thomas Anders (Erwachsene)
Linus (12) als Justin Bieber (Kinder)

Im großen RTL 2- Live- Finale müssen sie die Zuschauer mit Gesang, Tanz, Performance und Aussehen überzeugen, dabei müssen sie ihrem Star möglichst nahe kommen. Gewinnen wird das grosse Live- Finale ein Kind und ein Erwachsener, und beide werden den Thron bei “My Name Is” in ihrer Altersklasse besteigen. Mit der Unterstützung von Tanz- und Gesangscoaches wird der Traum „Sei Dein Star“ für die Kandidaten Wirklichkeit. Dem Sieger in der Kategorie „Erwachsene“ winkt eine Reise nach Las Vegas, der grössten Show- Metropole der Welt, sowie ein Auftritt bei einer Imitatoren-Show im Hotel Estrel in Berlin. Der Gewinner der Kategorie „Kinder“ darf sich auf einen Auftritt im Estrel und ein professionelles Coaching freuen.

Per Telefonvoting entscheiden diesmal die Zuschauer: Wer ist Deutschlands beste Imitatorin oder bester Imitator? Viel Spass! 🙂

My Name is auf Facebook

Das Finale: RTL 2, Mittwoch, 6. Juli, 20:15 Uhr bis