Entscheidung vorweggenommen
x Factor 8.11.2011 das Bo entscheidet sich gegen Kassim und für Monique (Foto: RTL interactive)
Das Entscheidungsduell fand zwischen Monique Simon und Kassim Auale statt. Da Monique wegen ihres jungen Alters um diese Zeit nicht mehr auf die Bühne durfte, wurde die Aufzeichnung vom Nachmittag gesandt. Sie sang „Girls Just Want To Have Fun“ von Cyndi Lauper. Hier geht’s zu ihrem Video! Kassim Auale kam als zweites und sang live seinen besten Song: „Chicago“ von Clueso. Hier gibt es das Video!
Das Bo spielte das Zünglein an der Waage. Sarah Connor war für Kassim, Till Brönner entschied sich für Monique Simon. Schweren Herzens entschied sich das Bo ebenfalls für… Monique! Mit den Worten „Ich komm‘ nie mehr…“ hatte Kassim Auale sein Ende bei X Factor leider vorausgenommen.
Kassim Auale am 30.08.2011
YouTube Preview Image
Schade für den hübschen Kassim Auale mit seiner besten Performance!

Diese Acts haben es in die fünfte Liveshow geschafft
In der Kategorie der 16 bis 24-jährigen sind diese Acts weiter: Martin Madeja mit „Titanium“ von David Guetta feat. Sia, Monique Simon mit „Edge Of Glory“ von Lady Gaga und Raffaela Wais mit „One Love“ von David Guetta feat. Estelle.

In der Kategorie der Solosänger ab 25 Jahre schaffen es David Pfeffer mit „What Is Love“ von Haddaway und Rufus Martin mit „Closer“ von Ne-Yo in die nächste Runde.

In der Kategorie der Gruppen und Duette bekommen BenMan mit „Stand By Me“ von Ben E. King und Nica & Joe mit „When Love Takes Over“ von David Guetta feat. Kelly Rowland das Ticket in die fünfte Liveshow von X Factor 2011.

VOX, Dienstag, 15.11.2011, 20:15 Uhr, fünfte Liveshow

Nachtrag: X Factor Moderator Jochen Schropp ging leer aus beim deutschen Fernsehpreis.