Nenas Kandidatin Sharron Levy brachte das gefühlt 10.000. Cover von Gotyes „Somebody that I used to know“. Da ich den Song schon seit einigen Monaten kenne, sowie zahlreiche (bessere und schlechtere) Coverversionen, kann ich sagen: Die Version von Sharron gehört zu den schlechteren Interpretationen. Stimmlich und gesanglich war das unterirdisch Sharons schlechteste Darbietung. Bisher. Dafür sieht sie bei jeder Show Nena ähnlicher. Die Idee der Choreographie war geklaut geliehen. Aber seht und hört selbst:

Sharon Levy @ Voice of Germany
YouTube Preview Image

Walk of the Earth @ YouTube
YouTube Preview Image

Gotye feat. Kimbra „Somebody that I used to know“ (Original)
YouTube Preview Image

 

Zum Abschluss eine Parodie
YouTube Preview Image

Sehr schön gemacht, aber auch geklaut geliehen, und zwar hier (inkl. Penis):
YouTube Preview Image

 

Aber es heisst ja nicht ohne Grund: „Bad artists copy, good artists steal.“ (Discl.: Ob das Zitat nun von T.S. Elliot, Picasso oder eurer Oma ist, weiss ich leider nicht)